Orangerien aus Stahl und Glas - ein Palast für Pflanzen

Skizze

Eine Orangerie ist ein historischer repräsentativer Garten für Zitruspflanzen. Während Orangerie im 17. und 18. Jahrhundert als Synonym für „Sammlung von exotischen, nicht winterfesten Gewächsen“ stand und die Aufstellung solcher Gewächse im Freien bezeichnete, ist der Begriff seit dem 18. Jahrhundert auf die Gebäude übertragen worden, in denen die Sammlungen untergebracht waren. 

Orangerien wurden insbesondere im Zusammenhang von repräsentativen Schloss- und Gartenanlagen des Barocks bekannt. Orangerien waren aber auch Mittelpunkt höfischer Feste in den Gärten, deren Mittel- oder Ausgangspunkt sie häufig waren.

Mit unseren traumhaften Orangerien nach historischen Vorbildern gefertigt, erhalten Sie ein sehr herrschaftliches Gewächshaus für Ihre Pflanzen und können die Gartensaison in stilvollem Ambiente länger genießen.

Unsere Orangerien bestehen aus einer massiven Stahlkonstruktion

Alle unsere Orangerien und Gewächshäuser bestehen aus einer massiven Stahlkonstruktion, die nach der Fertigung feuerverzinkt und mit Ihrer Wunschfarbe pulverbeschichtet wird.

Die Orangerien und Gewächshäuser werden aus verschiedenen Modulen zusammengesetzt, die beliebig kombinierbar, erweiterbar und veränderbar sind. Dadurch ist eine individuelle Anfertigung Ihrer Orangerie / Gartenhaus nach Ihren Bedürfnissen möglich.

Natürlich ist auch eine völlig individuelle Sonderanfertigung möglich.

Sprechen Sie uns an !

 

Orangerie und Gartenhaus Konstruktionen